Freitag, 28. Februar 2014

Aufgebraucht! Nachgekauft? Februar

Hallo ihr Lieben (:

heute ist es wieder Zeit für den Müll :D Der letzte Tag im Monat muss ja sinnvoll gestaltet werden^^

Aber hier erstmal, was ich diesen Monat leer gemacht habe:


Zuerst haben wir hier meinen liebsten Nagellackentferner von ebelin und zwar den acetonhaltigen, den habe ich mir auch schon nachgekauft gehabt.

Dann ist mein Lieblingsprodukt für die Haare alle geworden, nämlich das Pantene- ProV Feuchtigkeitssoufleé. Ich habe meine Feuchtigkeitspflege auf jeden Fall gefunden, meine Haare sahen danach sooo gesund aus und haben sich extrem weich angefühlt. Das werde ich auf jeden Fall nachkaufen, wenn meine ganzen anderen Produkte dann mal leer sind (:

Außerdem ist nach einem Jahr (!!!) von Balea das Beauty Effect Eye Lift Serum leer geworden, welches ich eben auch schon nachgekauft habe.

Ein Produkt musste ich hier "entsorgen" und zwar die BB Cream von Olaz & Max Factor. Die war noch zu einem Viertel voll, aber die ist einfach so krümelig geworden, dass ich das nicht mehr toll fand und sie wegwerfen muss. Die würde ich mir auf gar keinen Fall nachkaufen.

Dann habe ich eine kleine Duschcreme von Dove aufgebraucht, die man mal zum Probieren sich bestellen konnte. Die Duftrichtung war Pflaume & Sakurablüten, wenn mich nicht alles täuscht. Joa, war okay, aber jetzt kein Full Size Kandidat.

Zwei Proben habe ich auch noch aufbrauchen können, zum einen ein Gesichtsreinigungsgel von Nuxe, welches ich eigentlich ganz gut fand und dann eine Foundation von Esteé Lauder, wo ich aussah wie eine Orange :D


In Leipzig habe ich auch ein paar Sachen aufbrauchen können, nämlich mein Waschgel (endlich) von Neutrogena visibly clear mit Limette. Ich finde das für morgens ganz gut, wenn man so den Nachtschnodder abwaschen will, aber um Make-up Reste zu entfernen, ist es nicht wirklich gut geeignet. Also eher kein Nachkaufkandidat für mich.

Dann habe ich noch eine 7ml Probe von Shiseido aufgebraucht und das war aus der Pureness Reihe ein Cleansing Fluid. Das fand ich wirklich gut, das hat toll geschäumt und auch ganz gut gereinigt, nur hat es ein eigenartiges Gefühl auf der Haut hinterlassen. Muss ich mal überlegen, ob ich das mal näher testen will.

Und zum Schluss werfe ich zwei Produkte weg, zum einen von essence  pure skin, das micropeeling und von venus ebenfalls ein Gesichtpeeling. Beide Produkte beinhalten Mikroplastik und nachdem ich mich damit etwas genauer befasst habe, konnte ich das mit mir nicht vereinbaren, Mikroplastik zu verwenden und habe mich dazu entschlossen es wegzuschmeißen. Ich weiß, dass ich auch In Dusch Bodymilks benutze, was sicher auch schädlich für die Umwelt ist und ich bin da auch nicht der mega krasse Vorbildsmensch, aber das ist einfach etwas, was ich auf gar keinen Fall unterstützen möchte, deswegen habe ich gleich alle Produkte danach abgesucht und das was es beinhaltet hat, vernichtet^^ 
Ich werde solche Produkte auch nicht mehr kaufen.

Wie fleißig ward ihr diesen Monat denn?
Bis bald (:
Eure Therese 

Donnerstag, 27. Februar 2014

Brandnoozbox Februar

Hallo ihr Lieben (:

heute war es wieder soweit, der Lieblingsdonnerstag des Monats ist da, deeeeeennnn die Brandnoozbox fand heut ihren Weg zu mir (:

Das Thema dieser Box war: "Wonnig durch den warmen Winter"
und ich muss sagen, dass mir die Box extrem gut gefällt (:


Kommen wir nun zum Inhalt:





Das erste Produkt ist von Kühne und zwar ein mittelscharfer Senf.
Durch die neue Rezeptur ist es würziger und cremiger. 
In dem Glas sind 250ml drin und kostet 99ct.
Gelauncht wurde das Produkt im September 2013.
Senf ist immer gut und kann man wirklich immer gebrauchen, vor allem wenn man gern Senfei ist (:















Als nächstes war von Seeberger der Trail-Mix drin. Dieser Mix besteht aus fruchtigen, exotischen Trockenfrüchten, u.a. Rhabarber und salzigen Nüssen.
Das Produkt enthält 150g und kostet 2,79€.
Gelauncht wurde das Produkt im November 2013.
Das ist leider nicht ganz so mein Geschmack, aber Verwendung werde ich dafür allemal finden (:















Als nächstes habe ich 2 Pepsi Max Dosen aus der Box gefischt.
Sie sind ohne Zucker und Kalorienarm.
Eine Dose enthält 0,33l und kostet 49ct. 
Da es ein Tipp ist, gibt es kein Launchdatum.
Die Pepsisorte habe ich noch nicht probiert und bin gespannt.














Kommen wir nun zum Produkt was erstmal am schönsten aussieht und worauf ich mich am meisten freue.
Von Teekanne gab es einen Chinesischen Sencha Tee mit Apfel und Holunderblüte. Da der grüne Tee hier mild ist, hoffe ich, dass es nicht so extrem ist, aber ich bin da guter Dinge (:
In der Packung sind 20 Beutel drin und kostet 2,19€.
Gelauncht wurde das Produkt im September letzten Jahres, aber ich kann mich gar nicht erinnern, dass ich das mal gesehen habe^^











Dann etwas was ich auch schon länger mal probieren wollte, nämlich der belVita Frühstückskeks und zwar in der Richtung Choco.
Man "soll" 4 Kekse mit etwas Obst und einer Tasse Kaffee zum Frühstück genießen.
Werde ich sicher mal machen (:
In der Packung sind 300g drin, also 6x4 Kekse und kostet 2,89€.

Das Produkt ist schon etwas neuer als die anderen, denn es wurde erst im Januar gelauncht.













Als nächstes gibt es nochetwas von Kühne und zwar ein "Brigitte Diät" Dressing. Ich habe hier die Richtung Chili und Tomate. Es gab allerdings noch Zitrone-Buttermilch, was mir ein bisschen mehr zugesagt hätte, aber das klingt auch gut, das Dressing ist Laktose- und Glutenfrei.
In der Flasche sind 300ml drin und kostet 1,79€. Gelauncht wurde es November 2013.












Ein nächster Tipp ist von Aoste die Stickado Pikanto. Also Salamisticks mit Peperoni verfeinert.
Die sind wirklich immer gut für unterwegs, von daher, kann man sich über die auch nicht beschweren (:
In der Packung sind 70g drin und kostet 1,99€.

















Das letzte Produkt ist von Loacker und zwar sind das die Tortina Original. Die Loackerwaffelkekse sind ja echt der Hammer, also die sind so unglaublich lecker...
Zum Glück sind hier nur 3 drin :D
Der Kostenpunkt liegt bei 1,79€ und wurde im September 2013 gelauncht.











So meine Lieben, das war die Box für diesen Monat. Ich finde sie wirklich gut gelungen. Klar einige Komponenten wiederholen sich immer mal, aber ich finde das überhaupt nicht schlimm. Ich freue mich auf die Coolbox und die nächste Box im März dann (:

Wie findet ihr eure Box?

Bis bald (:
Eure Therese 

Mittwoch, 26. Februar 2014

Februar Favourite

Hallo ihr Lieben (:

der Monat ist schon fast wieder vorbei....wie krass...deswegen kommt heut mein Liebling des Monats für euch (:

Dieser Liebling ist für mich ein heiliger Gral!


Es handelt sich um die BB Cream von Lavera. Original kostet sie 10,95€ und ich habe sie bei KK neu für 3€ weniger bekommen. Hier findet ihr eine ausführliche Review zu dem Produkt.
Für mich ist die BB Cream bis jetzt die beste die ich je hatte und vor allem auch eine auf die ich mich verlassen kann, also wenn ich weiß, ich brauch etwas was hält und keine Faxen macht, benutze ich immer die. 
Ich bin zurzeit mit den anderen Foundations und BB Creams die ich hier habe, noch nicht ganz so zufrieden, deswegen habe ich sie mir auch nachgekauft. 
Also eine absolute Empfehlung von mir und ihren Preis auf jeden Fall wert!


Was war euer Liebling diesen Monat?

Bis bald (:
Eure Therese 

Dienstag, 25. Februar 2014

NOTD

Hallo ihr Lieben (:

heute habe ich ein NOTD für euch (: 
Ich habe nämlich den Nagellack, der in der Glossybox drin war, mal ausprobiert (:

So sieht das Ergebnis aus:


 
















Der Nagellack ist von der Marke Beautybird und davon aus der So Spring Reihe. Der Lack hat leider keine Farbbezeichnung, ist aber so ein rosé-apricot-Ton. Es sind 10ml enthalten und er kostet 12€. Rechts seht ihr den Lack, nachdem ich ihn in 3 Schichten aufgetragen habe. Die Farbe ist wirklich sehr, sehr dezent, so ein bisschen "your nails but better". Der Auftrag war wirklich super, nichts hat geschmiert, geschliert oder sonstirgendwas gemacht (:
Mit der Haltbarkeit bin ich bis jetzt auch sehr zufrieden, es hat sich noch nicht mal was von den Spitzen gelöst. Solche dezenten Farben sind nicht so mein Beuteschema, obwohl ich mir gut vorstellen kann, dass er auf den Füßen im Sommer schön aussehen wird.
Wenn man seine Nägel etwas zurück nehmen will, ist das der richtige Lack (:


Wie findet ihr die Farbe?
Bis bald (:
Eure Therese

Montag, 24. Februar 2014

Review- Aok Porenverfeinernde Tagescreme

Hallo ihr Lieben (:

heute habe ich wieder eine Review für euch und zwar geht es um eine Tagescreme, die ich jetzt  schon gut 4-5 Wochen benutze und so langsam eine Meinung habe (:



















So sieht das Produkt aus, es handelt sich um die Marke Aok und da um die Pure Balance, reine Haut ab 20, Reihe. Die Porenverfeinernde Tagescreme beinhaltet 50ml und kostet 3,75€, für alle Inhaltsstoffefans unter euch gibt es hier mehr für euch (:
Die Creme enthält Ginseng- und Reisextrakt und ist ohne Parabene. 

Der Hersteller verspricht: " verfeinert das Hautbild, mattiert und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und reduziert bei regelmäßiger Anwendung sichtbar Unreinheiten" 

"Die Haut wirkt spürbar weicher, glatter und klarer. Das Hautbild erscheint ebenmäßiger."

Mein Fazit: So zu 100% bin ich noch nicht sicher was ich von der Creme halten soll. Die Konsistenz erinnert ein bisschen an ein Gel, lässt sich aber gut einarbeiten und zieht auch wirklich super schnell ein, sodass man sich danach auch gleich schminken könnte. Der Ginsenggeruch kommt auch sehr heraus, was allerdings nicht unangenehm ist. Porenverfeinernd ist sie jedenfalls nicht, ich sehe da keinen Unterschied auf meiner Haut. Was  die Feuchtigkeit betrifft, ist sie okay, eigentlich habe ich kein Problem mit trockener Haut, mir reicht da eine leichte Pflege, allerdings ist die mir schon fast zu leicht, es ist das erste Mal, dass ich ab und an das Bedürfnis habe, mich nochmal einzucremen. Was das Hautbild betrifft, bin ich mir grad nicht so sicher. Ich habe in letzter Zeit echt extrem starke unreine Haut gehabt, was ja auch mit der Hauptgrund war, warum ich mir diese Tagespflege gekauft habe. Die Unreinheiten sind schon weniger geworden, aber ich kann jetzt auch nicht wirklich sagen, ob es von der Creme kommt oder nicht. Das muss ich mal weiter beobachten.
Alles in allem muss ich sagen, dass ich schon etwas enttäuscht bin von der Creme. Ich hatte mal die BB Cream von Aok und fand die echt gut, aber das war jetzt nicht so das Wahre. Deswegen werde ich mir diese Creme auch nicht nochmal nachkaufen. Bestimmt werde ich mal die Reinigungsprodukte testen, aber diese Creme ist für mich leider kein Nachkaufprodukt und jetzt auch nicht eine komplette Empfehlung.

Hattet ihr dieses Produkt schonmal?
Bis bald (:
Eure Therese  

Sonntag, 23. Februar 2014

Berlin Haul

Hallo ihr Lieben (:

ich war von Mittwoch bis Freitag in Berlin und da durfte natürlich der ersehnte Primarkeinkauf nicht fehlen! Allerdings muss ich sagen, dass das Angebot dieses Mal nicht so berrauschend war =/ 
Jedenfalls war ich auch noch bei Only unterwegs und von Kiko durfte auch noch was mit (: Aber seht selbst (:


Bei Primark habe ich mir dann allerdings doch 4 Paar Schuhe mitgenommen =/ und die sind fast alle auch schon für den Sommer gedacht (:
Links sind Boots in einem bräunlichen Ton, die einen ganz minimalen Blockabsatz haben. Das war echt Liebe auf den ersten Blick, die sind wirklich sehr angenehm jetzt für die Jahreszeit und wenn man sie ein wenig eingelaufen hat, sind sie auch super bequem. Die haben 24€ gekostet.

Die Schuhe daneben, sind richtig tolle Wedges, die ich letzten Sommer schon gesucht habe, die man einfach mal schön im Alltag anziehen kann. Die sind so Puderfarben und der Keilabsatz ist aus etwas dunklerem Lack. Super toll, und bis jetzt auch ganz bequem. Die haben 13€ gekostet.

Dann Sandalen für den Sommer :D ich  mag solche Flipflopsandalen nicht so gern, deswegen welche ohne diese Zehentrennung. Die sind auch ganz schlicht in Puder gehalten und haben 6,50€ gekostet.

Und dann natürlich Ballerinas und die sind auch in so einem ähnlichen Ton wie die Schuhe davor und haben 8€ gekostet.



Ebenfalls von Primark ist der Pullover, hier rechts im Bild. Der ist sehr lang, geht auf jeden Fall über den Po und hat so einen grau-metallic Ton. Super toll, aber an den Schnitt muss ich mich noch gewöhnen. Der hat 8€ gekostet.

Dann durfte eine Sonnenbrille nicht fehlen, die bei Primark gefallen mir immer recht gut und da habe ich eine in einem nude Ton mitgenommen, für 1,50€. Und dann bin ich auch dem Kerzenwahn verfallen, die Dose ist Lila-Gold und die Duftrichtung ist "Berries-Orchid" und die hat 4€ gekostet und hat 3 Dochte.

Bei Kiko habe ich mir einen richtig tollen türkisfarbenen Nagellack gekauft, in der Farbbezeichnung 389 und der hat 2,90€ gekostet.

Bei Only gabs dann die Jacke ganz links, in so einem graumelierten Stil. Super toll, der Bund ist mit Lederimitat ausgekleidet und die hat oben so ein Häckchen was die Jacke verschließen soll, aber die sieht offen viel besser aus, und die hat 26,95€ gekostet.

So meine Lieben das ist meine Ausbeute aus Berlin, habt ihr einen Primark in eurer Stadt?
Bis bald (:
Eure Therese

Samstag, 22. Februar 2014

DM Haul

Hallo ihr Lieben (:

ich war letztens ein bisschen was im DM shoppen und dachte mir, das muss ich doch mit euch teilen :D
Also das war mein Einkauf:


Zuerst habe ich mir von alnatura den Frühstücksbrei gekauft, da ich in letzter Zeit wirklich sehr auf warmes Frühstück mit Früchten stehe. Der hat 2,95€ gekostet und enthalten sind 500g.

Dann habe ich mir 2 Sachen nachgekauft, zum einen den p2 Sheer Glam Lipstick in der Farbe "Sex and the City", der hat 1,95€ gekostet und ist einer meiner absoluten Lieblingsalltagslippis und zum anderen von Balea das "Beauty Effect Eye Lift Serum", für 3,95€. Das hat mir fast ein Jahr gehalten.

Außerdem was Neues zum Duschen, es geht ja nicht ohne und zwar das Balea Dusche & Ölperlen Mandelblüte für 95ct. 

Ein neues Shampoo brauchte ich auch und ich wollte dieses Mal etwas, das meine Haare nicht so schnell nachfetten lässt, deshalb habe ich mir von Nivea  das "Anti-Fett Shampoo Fresh Kick" für 2,25€ geholt. Das riecht wirklich extrem nach Zitrone, aber das machts gerade so toll :D Darauf bin ich wirklich sehr gespannt.

Dann habe ich mir was für die Pinselreinigung geholt, da ich hier bei meinen Eltern grad nichts dafür da habe und es war außerdem ein Tipp, von alverde die Pflanzenölseife mit Limonenduft für 75ct. Ich hoffe meine Pinsel riechen danach auch so :D

Ich brauchte auch ein neues Handhygienegel, da habe ich mir das von Balea gekauft, für 95ct. Und natürlich wieder verschiedene Masken (:

So das war mein Einkauf (:
Bis bald (:

Eure Therese

Freitag, 21. Februar 2014

Sie ist daaaaaaaaaa, die 9.

Hallo ihr Lieben (:

heute bin ich von meinem Trip aus der Berlin wieder zuhause angekommen und durfte gleich meine Glossybox Young vom Nachbarn abholen (:
Der Inhalt der Box gefällt mir dieses Mal richtig gut (:
Aber seht selbst:


  • " Beauty Bird So Spring Nailpolish": Wunderschöner, pastelliger Nagellack in einem apricot-rosé Ton und das was wirklich wahr ist, so eine Farbe besitze ich noch nicht. Von Beauty Bird hatte ich nur mal einen Nailwhitener, deswegen bin ich sehr gespannt. Das ist ein Originalprodukt mit 10ml und kotet 12€
  • "Beauty UK Eye Dust": ein Pigment in der Farbnummer 13, ein Glitzergrün. Bin ich sehr gespannt es auszutesten, es ist ein Originalprodukt mit 1,2g und kostet 3,59€
  • "Bee Natural Lippenbalsam": ich hab jetzt die Richtung Granatapfel. Find ich super, den wollte ich eh mal testen, von daher, freut es mich, obwohl ich mich mit Lippenpflege totschmeißen kann ;D Das ist ein Originalprodukt mit 4,2g und kostet 1,99€
  • " essence pure skin micro peeling": darauf bin ich auch super gespannt, denn ich fand die pure skin Produkte noch nie gut, habe aber noch nichts aus dem neuen Sortiment getestet. Da meine Haut zurzeit extrem spinnt, bin ich echt gespannt wie das ist und das ist für die tägliche Anwendung geeignet. Das ist ebenfalls ein Originalprodukt mit 100ml und kostet 2,49€
  • "Playboy Play It Pin Up": ein sehr schönes Parfüm. Mir gefallen die Playboyparfümes sehr gut und das hat auch was sehr frisches. Das ist mit 30ml ein Originalprodukt und kostet 11,49€

Ich bin wirklich zufrieden mit der Box, sie hat einen Wert von ca. 31,56€ und das ist echt super.
Ich freue mich auf die nächste Box (:

Was hattet ihr in eurer Box drin?

Bis bald (:
Eure Therese

Dienstag, 18. Februar 2014

Sleek Bestellung

Hallo ihr Lieben (:

mein Papa war die letzten 2-3 Tage in England unterwegs und da habe ich ihn gebeten mir doch ein paar Sleek Sachen mitzubringen, um die ich schon Ewigkeiten herumschleiche. Ich könnte mir das natürlich auh ganz einfach über kosmetik4less bestellen, aber irgendwas hat mich immer davon abgehalten...

Nun gut...was ich mir gewünscht habe seht ihr jetzt:



















Dieser Blush darf angeblich in keiner Schminksammlung fehlen, wenn man den Worten der meisten Beautygurus trauen kann :D Also wollte ich ihn auch haben und es ist der Rosegold Blush. Der hat in 4,49 Pfund gekostet.

Dann habe ich mir noch 2 Paletten "bestellt" und zwar:



















Einmal die Vintage Romance Palette. Die Farben sind hier sehr romantisch gehalten, wie ich finde, mit schönen Lila- Bordeauxtönen. Hier sind die meisten Farben mit Glitzer, aber das ist jetzt nicht weiter schlimm (:

 

















Und dann die Palette die wahrscheinlich auch jeder hat: Au Naturel. Mit den schönen Alltagsfarben. Hier sind fast alle Farben matt.
Die Paletten kosten je 7,99 Pfund.

Eine Blogpost mit Swatches überleg ich mir noch, denn ich denke das findet ihr so gut wie überall^^ aber ich bin echt extrem happy und freue mich wie ein kleines Kind, dass ich jetzt auch endlich was von Sleek besitze (:

Besitzt ihr die Paletten?

Bis bald (:
Eure Therese

Montag, 17. Februar 2014

Spätzünder

Hallo ihr Lieben (:

ich habe mich total verliebt...und es ist mir fast schon peinlich, dass ich dieses Produkt nicht schon eher hatte. Das Schlimmste daran ist: ich hätte es jetzt nicht mal, wenn ich es nicht bei einem Adventskalendergewinnspiel gewonnen hätte =/

Es handelt sich um folgendes Produkt:

 

















Es geht um die Nivea In-Dusch Body Milk. Sie ist für trockene Haut mit Mandelöl und wird nach dem Duschgel auf die nasse Haut aufgetragen und dann wieder abgeduscht und dann braucht man sich nicht nochmal eincremen. 

Der Hersteller verspricht: Das Ergebnis: Eine spürbar weiche und gepflegte Haut direkt nach der Dusche.

In der Flasche sind 250ml drin und ich meine, dass sie 3,95€ kostet, bin mir aber grad nicht zu 100% sicher.

Mein Fazit: Super große Liebe. Erstmal vorab,ich habe am Körper normale Haut, sie spinnt nicht, ist überhaupt nicht trocken und sie braucht deshalb eben keine großartig reichhaltige Pflege. Deswegen kann ich jetzt nur von mir reden. Für mich funktioniert die Creme absolut super. Ich bin wirklich total begeistert. Meine Haut fühlt sich danach so weich an und ich habe absolut nicht das Bedürfnis mich danach nochmal einzucremen. Für mich ist das richtig super, wenn ich es mal eilig habe, da benutze ich die In-Dusch Body Milk und lasse die normale Bodylotion weg, denn danach kann ich mich sofort anziehen und habe trotzdem was für meine Haut getan. Ich bin ehrlich, als das auf den Markt kam, dachte ich mir wirklich, was ist denn das für ein Mist schonwieder :D und ich habe es mir nie geholt, weil mir 3,95€ dafür, dass mir theoretisch eine Baleabodylotion reichen würde, zu teuer waren. Aber jetzt finde ich das richtig super, weil das einfach eine gute Alternative ist, wenn man mal wegfährt oder im Schwimmbad ist. Für mich eine absolute Kaufempfehlung ich denke mal, dass ich jetzt auch immer mal eins zuhause haben werde und mal die von den anderen Firmen noch austeste.

Wie findet ihr diese In-Dusch Body Milk?
Bis bald (:
Eure Therese  

Sonntag, 16. Februar 2014

Stöckchen & 7 Beautysünden

Hallo ihr Lieben (:

Die liebe Petra von Bienenstube hatte mich gefragt, ob ich nicht Lust habe, ihre Fragen vom "Stöckchen" was so ähnlich ist wie der Liebster Award zu beantworten. (Genauere Informationen findet ihr auf ihrem Blog, es lohnt sich, unter allen Antworten verlost sie einen 20€ Gutschein). 
Da ich nicht der kreativste Mensch auf dieser Welt bin, überlege ich mir nicht nochmal 8 Fragen :D sondern ich kombiniere das mit dem "7 Beauty Sünden Tag" den ich auf Youtube gefunden habe und den fand ich ganz toll, also fühlt euch angesprochen und macht an dem Tag doch einfach mit (:

Aber jetzt beantworte ich erstmal die Fragen von Petra (:

1. Schlechte Laune hoch drei- was unternimmst du um dich aufzumuntern?
 Also...entweder mache ich Sport, wenn ich die Möglichkeit dazu habe, oder aber ich lass sie wirklich einfach total raus, also im Bett mit meinem Laptop verkriechen und alle dumm anmachen die was von mir wollen :D Kommt nicht oft vor, aber manchmal braucht man das mal :D

2. Warum hast du mit dem Bloggen begonnen? Gab es einen Auslöser?
Ja, der Auslöser war meine Tante, die mit ihrem Blog angefangen hat, den sie jetzt leider nicht mehr weiterführt. Irgendwie bekam ich immer mehr Lust darauf das auch zu machen und mein Freund war so begeistert von der Idee, dass ich dachte, los gehts :D

3. Du bist gerade dabei, einen Artikel fertig zu schreiben, als dein PC abstürzt-alles weg! Was machst du? Durchdrehen?
Aber hallo! Ich glaub ich würde den Computer ausm Fenster schmeißen :D Ich wäre wirklih extrem sauer, würde erst mal ein paar Stunden versuchen mich abzulenken und es dann nochmal machen.

4. Was macht deiner Meinung nach einen guten Blogger aus?
Ich persönlich finde es super wichtig, dass die Meinungen ehrlich bleiben. Egal wo man was gewonnen hat, etwas zugeschickt bekommen hat oder auf Events war. Man sollte sich davon nicht verfälschen lassen. Klar man freut sich sehr darüber, das ist bei mir auch so, aber ich würde nie auf die Idee kommen, irgendwas Gutes über ein Produkt zu schreiben, nur weil ich nichts bezahlen musste und das ist mir bei anderen auch wichtig.

5. Worüber bloggst du am Liebsten?
Ich liebe es über meine Boxen zu bloggen :D und natürlich meine Einkäufe, aber den Rest mach ich auch gern (:

6.Auf welches Plugin bzw. Widget würdest du auf deinem Blog nicht verzichten wollen?
Puuuuh...darüber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht...ich weiß es nicht so wirklich =/

7. Was hälst du von den Sozialen Netzwerken?
Also...Blogtechnich gesehen, denke ich, dass es für Blogs die eine hohe Leseranzahl haben, eine gute Form ist, seine Leser auf dem Laufenden zu halten. Ich glaube ich würde meinen Blog, wenn er irgendwann Mal viele Leser hat, auch mit Facebook verbinden. Von Twitter halte ich nicht so viel ^^ Aber das ist auch Geschmackssache.

8. Was wünschst du die von der Zukunft für deinen Blog?
Dass es genau so weitergeht wie bisher. Als ich angefangen habe zu Bloggen, hätte ich nie gedacht, dass ich nach etwas über einen Jahr, 11 Leser habe, die das mögen,was ich schreibe. Das finde ich toll und so soll es auch zukünftig sein, dass Mädels meinen Blog mögen, weil sie ihn informativ und unterhaltsam finden.


Sooo das waren die Fragen, ich hoffe meine Antworten sind interessant :D 
Kommen wir nun zum 7 Beauty Sünden Tag der sich auf die Make up Sammlung bezieht:

1. Was ist dein günstigstes Produkt?
Die p2 Lippenstifte für 1,95€

2. Was ist dein teuerstes Produkt?
Das wäre dann mein MAC Pro Longwear Concealer NW 25 für 20€ den ich mir vorgestern geholt habe :D

3. Für welches Produkt empfindest du Liebe und Hass zugleich?
Äääähm.... das wäre dann ganz allgemein gesagt Geleyeliner :D mit denen matscht man manchmal ganz schön rum, aber die halten nunmal besser als andere ^^

4. Welches Produkt war für dich am allerschwersten zu kriegen?
Puuh...da fällt mir gerade nichts ein...=/

5. Was ist dein leckerstes Produkt?
Also das ist ganz klar von uma der matt lipgloss denn er riecht und schmeckt nach Vanille :D

6. Welches Beautyprodukt ignorierst du, weil du zu faul dafür bist?
Ich bin nicht unbedingt zu faul dafür, aber es nervt mich ultra schnell, deswegen ignoriere ich sehr oft Lipgloss =/

7. Welches Produkt verleiht dir am meisten Selbstbewusstsein?
Das ist bei mir Lippenstift...aber ich kann nicht mal sagen warum :D


So das war der Tag :D Viel Spaß beim Mitmachen (:
Bis bald (:
Eure Therese  
 

Samstag, 15. Februar 2014

Medpex Gewinn

Hallo ihr Lieben (.

medpex hatte letztens über Facebook ein Gewinnspiel laufen, wo man seine ganz persönliche Wohlfühlbox packen, fotografieren und hochladen sollte.
Das Bild mit den meisten "Likes" gewinnt dann.
Der 1. Platz war ein Trip nach Hamburg der 2.-6. Platz ein Avene Set, der 7.-9. Platz ein A-Derma Set und 10.-11. ein René Furterer Set.
Ich habe Platz 9 beleget und freue mich sehr darüber (: und ich zeig euch auch gleich mal was in dem Gewinnpaket drin war (:
Der Hauptgewinn mit Originalprodukten war das hier:


Zum einen war ein Lippenbalsam drin "intensiv regenerierend" beruhigt und schützt. Bei medpex kostet der Lippenbalsam 6,90€. Der Balsam ist ohne Duftstoffe und Parabene.
Zum anderen war aus der Sensifluid Reihe eine Cleansing Lotion drin für sensible Haut und die gibt es gerade im Angebot mit einer Reisegröße für 11,50€. Aus derselben Reihe gabs dann auch noch das Gesichtswasser auf Mizellenbasis dazu, damit das auch schön passt :D und das gibt es ebenfalls für 11,50€.
Und zum Schluss dann noch eine Handcreme in einer idealen Größe für die Handtasche. Sowas liebe ich ja :D Die gibts gerade für 5,49€ bei medpex.

Und weil das anscheinend noch nicht genug ist, gab es noch Proben dazu:

Die Proben waren in so einer tollen, rosafarbenen Schminktasche verstaut (: und es gab einmal eine 5ml Probe aus der Hydralba Serie und zwar ist das eine Rich Hydrating Cream und die Originalgröße kostet 13,90€
Dann gab es das Gesichtswasser nochmal in so einer Reisegröße und dann das, was ich am interessantesten finde, nämlich ein Cleansing Oil. Da sind 25ml drin und da kommt man auf jeden Fall eine Weile mit aus. Und da ist für Gesicht und Körper, mal sehen wie das so ist (: Die Originalgröße kostet 11,50€


Ich freue mich wirklich extrem über den Gewinn! Danke nochmal an alle, die mein Bild geliked haben und mich so unterstützt haben. Ich freue mich total die Produkte austesten zu können, denn meine Haut spinnt gerade ein bisschen rum, da passt das mit der Gesichtsreinigung ganz gut. Ich werde auf jeden Fall alle Produkte reviewen (: 

Schönen Samstag euch (:
Eure Therese

Freitag, 14. Februar 2014

Dm Lieblinge Februar

Hallo ihr Lieben (:

ich hatte dieses Mal Glück und darf mich über ein 3 Monatsabo von den DM Lieblingen freuen. Vor einem Jahr hatte ich sie zum ersten Mal und jetzt zum Zweiten (:

Kommen wir zum Inhalt (:



  • "Somat Multi Gel Tabs": das sind normale Tabs für die Spülmachine, gut dass ich gerade wieder bei meinen Eltern bin, denn ich habe keinen Geschirrspüler, deswegen bekommt meine Mama die Tab (: Drin sind 22 Stück und kostet 4,95€
  • "Schwarzkopf essence ultîme omega repair BB Beauty Balm": das hört sich extrem interessant an. Das ist ein Schaum, was man täglich anwenden kann mit Panthenol, Keratin und Perlen-Essence. Drin sind 100ml und kostet 7,95€
  • "got2be Hochkaräter volumen und glanz soufleé": ja, bei dem weiß man nicht so recht wie man das anwenden soll, aber ich versuch es mal herauszufinden, denn es soll für einen Ansatzboost und glänzende Haare sorgen. Drin sind 100ml und kostet 5,95€
  • "Gliss Kur Million Gloss Express Repair Spülung": Also sowas kann man auch immer gebrauchen, darauf bin ich auch gespannt (: Drin sind 200ml und kostet 1,95€
  • "alverde Körpermilch": für trockene Haut mit Kakaobutter und Hibiskus und das war so ein kleines Goodie der Box (: werde ich gleich verwenden (:
  • "aldo vandini Sensual Aroma Body Balsam": aaaaah wie geil ist das denn!! Ich durfte über DM ja schon einen Bodyfluid von aldo vandini testen und der war so toll und jetzt ist wieder einer drin mit Tamarinde und Ingwer! Toll!!! Drin sind 200ml und kostet 4,95€


Also die Box hat ca. einen Wert von 25,75€ ohne das Goddie (: und gekostet hat sie nur 5€. An sich sind es sehr interessante Produkte, halt sehr viel für die Haare, da wird es erstmal eine Zeit lang rumstehen, da ich noch super viel für meine Haare habe^^ aber okay (: 
Ich freue mich definitiv auf die nächste :D

Wie findet ihr die Box?
Bis bald (:
Eure Therese  

Dienstag, 11. Februar 2014

Ritualskerze

Hallo ihr Lieben (:

ich muss ja gestehen, zurzeit habe ich einen kleinen Ritualstick (;
Nachdem ich zu Weihnachten dann auch einen Duschschaum geschenkt bekommen habe, habe ich mir vielleicht 2-3 Tage später eine Kerze von Rituals zugelegt.



















Es gibt Kerzen die sind entweder in einem schwarzen oder einem weißen Glas. Ich habe jetzt eine in schwarz und zwar ist das die "Under a Fig Tree" Kerze. Original kostet die Kerze 17,50€, ich habe mir diese hier erkreiselt (neu noch nicht benutzt) für 10€ inkl. Versand. Schnäppchen!  Ich hatte sie jetzt wirklich seit Ende Dezember sehr sehr oft brennen und es ist gerade mal ein Viertel von der Kerze weg.
Wenn man sie anzündet erscheint auf der Hinterseite des Glases ein schöner Spruch, das fand ich voll niedlich.
Nach Feige riecht die Kerze jetzt nun nicht, sie riecht sehr süß und ist nicht so aufdringlich.

Die Intensität während sie brennt ist jetzt nicht so extrem doll, so ein ganz dezenter Duft erfüllt den Raum, aber wenn man sie dann ausmacht kommt der Duft nochmal richtig zur Geltung^^
Mir gefällt die Kerze echt extrem gut. Ich hatte noch keine Yankee Candle deswegen kann ich da keinen Vergleich ziehen, aber ich finde wirklich, dass es sich lohnt, so eine Kerze sich anzuschaffen. Sie sieht wirklich super edel aus und ich mag es einfach wenn es so dezent und frisch riecht.
Ich bin nächste Woche in Berlin und da gibt es ein Outletstore von Rituals...ich ahne böses )'=

Habt ihr etwas von Rituals?

Bis bald (:
Eure Therese

Samstag, 8. Februar 2014

Nagellacksammlung

Hallo ihr Lieben (:

für heute habe ich mir überlegt, euch mal meine Nagellacke zu zeigen, die ich so besitze. Das war auch eine richtig gute Idee, da ich einige Lacke wiedergefunden habe, die ich ein bisschen ignoriert habe^^.....aber gut, das passiert ja sicher einigen :D

Aber fangen wir doch einfach mal an:





Meine Kikolacke 7 Stück (: und das sind einmal: 06 (Frozen Nail Lacquer), 257, 231,289,380, 304, 05 (Frozen Nail Lacquer)


Dann meine p2 Lacke, da besitze ich 5: 860 ready to rock, 060 happy bride, 741 notice me, 020 splendid (aus der What's up Beach Baby LE), 080 grande dame



Nun gehts weiter mit meinen Catrice Lacken, die sind alle aus dem alten Sortiment, aber die Farben ähneln sich ja meist: 780 Welcome to Roosywood, C04 Rest in the Forest ( aus der Sibirian Call LE), C03 Love, Peach&Harmony (aus der Celtica LE),870 Copper Cabana, 540 Am I Blue Or Green

So dann meine 2 essence Lacke: 149 hello marshmallow, 113 do you speak love?

Dann meine 4 Manhatten Lacke: Heart to Breathe (Lotus Effect), Limmering Lime (Lotus Effect), Coffee Cream (Lotus Effect), 13S


   So dann gehts weiter mit den 3 flormar Lacken: 314, 352, M103





So jetzt meine Mischlacke: alessandro ein rot; Essie: Penny Talk; Cute as a button; Astor: 660 Golden Green, Wet 'n' Wild: Sexy Rouge
Und dann noch zwei kleine Größen von OPI und uma.

So das war meine kleine Sammlung, ich habe überall auf dem Blog NOTD verteilt, da dürftet ihr alle Lacke getragen sehen (:

Wie viele Lacke besitzt ihr?
Bis bald (:
Eure Therese 

Donnerstag, 6. Februar 2014

Liebster Award Tag

Hallo ihr Lieben (:

ich wurde von der wundervollen CherryPrincess getagged und mache natürlich super gern mit. Vielen Dank an der Stelle nochmal (:

 Die Regeln:
1. Verlinkt die Person, die euch nomminiert hat.
2. Beantwortet die 11 Fragen die die Person euch gestellt hat.
3. Sucht euch 11 Blogger, die unter 200 Follower haben und nomminiert sie.
4. Überlegt euch selbst 11 Fragen für eure 11 Nomminierten. 


So nun beantworte ich die Fragen (:

1. Hast du eine Lieblingsnagellackfarbe?
Nicht so wirklich, ich mags einfach gern farbig :D

2. Urlaub am Strand oder lieber Urlaub im Schnee?
Eindeutig Strand!

3. Wie lange dauert deine tägliche Beautyroutine bis du "Alltagstauglich" bist?
Hmmm....ich würde sagen...so um 15-20min (:

4. Entscheidest du morgens spontan was du anziehst oder legst du du dein Outfit am Abend zuvor zurecht?
Ich entscheide das meist spontan, außer ich hab auf irgendwas total Lust, dann leg ich es raus (:

5. Gibt es ein Beautyprodukt, dass du jedem weiterempfehlen würdest? Wenn ja,welches?
Auf jeden Fall die Rival de Loop Young Eyeshadow Base, ich habe sie noch nicht lange, aber das ist ja der absolute Wahnsinn!

6.In welches Geschäft gehst du immer, wenn du shoppen gehst?
Wenn ich dahingehe wo es das gibt, dann zu Ann Christine (: Wenn es das nicht gibt, dann auf jeden Fall H&M und New Yorker (:

7. Spiegelt sich deine Lieblingsfarbe auch in deinen Kleidungsstücken wider?
Nicht wirklich (:

8.Welches war dein letzter Film den du im Kino gesehen hast?
Das war Thor 2 (: also schon etwas länger her.

9.Von welcher Süßigkeit bekommst du nicht genug?
Ich hab dooferweise eine super leckere Schokolade gefunden, von Rittersport die mit Schokomoussefüllung :'(

10.Gibt es ein Beautyprodukt, dass dich in letzter Zeit enttäuscht hat?
Ja und zwar der Löscher und die BB Cream von Olaz in Zusammenarbeit mit Maxfactor.

11.Schaust du Sendungen wie "Das Dschungelcamp" oder "GNTM"...
Hmmm...also ich schau manchmal die Castingsshows wie The Voice oder eben GNTM an und reg mich jedes Mal soooo extrem auf :D

Soooo das sind meine Antworten (: jetzt tagge ich:

  
Und meine Fragen für euch sind:

1. Geht ihr auch ungeschminkt aus dem Haus?
2. Habt ihr eine Box abonniert, wenn ja welche?
3. Lippenstift oder Lipgloss?
4. Lest ihr Zeitschriften, wie die Vogue?
5. Lieber Foundation oder BB Cream?
6. Benutzt ihr schon Anti Aging Produkte?
7. Wie viele Paar Schuhe habt ihr im Schrank?
8. Wie viele davon tragt ihr wirklich mehr als 1 mal im Monat?
9. Wie macht ihr euren Blog "bekannter"?
10. Was für Serien schaut ihr?
11. Wie oft in der Woche benutzt ihr Beautymasken? 

So meine Lieben das wars (: ich hoffe euch gefällt der Tag und wenn ihr mitmacht, würde ich mich freuen wenn ihr euren Post hier in die Kommentare packt (;

Bis bald (:
Eure Therese  

Dienstag, 4. Februar 2014

Review Aldo Vandini Body Fluid

Hallo ihr Lieben (:

ich wurde bei DM ausgewählt, ein Bodyfluid zu testen und habe das die letzten 2 Wochen auch ausführlich gemacht :D

Hier ist das Produkt:



















Das aldo Vandini Pure Hydro Body Fluid beinhaltet 200ml und kostet ca. 5€. Ich habe die Richtung Baumwolle und weiße Magnolie.
Der Hersteller verspricht auf der Rückseite:

...schnell einziehende und dabei intensiv feuchtigkeitsspendende Körperfluid. Ihre Haut  wird optimal mit wohltuender Feuchtigkeit versorgt und fühlt sich geschmeidig an.

Für alle die,die sich für die Inhaltsstoffe interessieren gibts es hier mehr.

Mein Fazit: Ich muss ganz ehrlich sagen, es war Liebe auf den ersten Blick :D Ich finde ja, dass die Verpackung zuckersüß aussieht. Dann riecht das Fluid auch so wunderbar, richtig frisch und nicht zu aufdringlich. Der Duft ist schon sehr stark, da es parfümiert ist, aber für mich persönlich ist das wirklich sehr angenehm. Das Fluid ist recht "flüssig", also man braucht gar nicht so viel davon, aber trotzdem habe ich das Gefühl, dass es sich sehr schnell aufbraucht. Die Feuchtigkeitspflege ist gut, für mich total ausreichend. 
Also von mir gibt es auf jeden Fall eine Kaufempfehlung und ich werde sicher das ein oder andere von der Marke nachkaufen. Hat mich wirklich total überzeugt!

Hattet ihr schon was von Aldo Vandini?

Bis bald (:
Eure Therese